WillkommenSchützenfestNews350 Jahre JubiläumTermineKönigeWissenswertesKontakt

Aktuelle News

11. Juli 2019
Drei 57er rocken um die Königswürde 2019

Werner Steinfadt, Norbert Riege und Jörn Petersen wollen neuer Eutiner Schützenkönig werden

Gemäß Gilderolle müssen sich die Kandidaten am Donnerstag nach dem Büchseneinschießen bis 19 Uhr bei den Vorstehern André Meyer und Heiko Godow melden. Es werden mindestens drei Bewerber benötigt.
Nach der großen Beteiligung in den letzten beiden Jahren, auch im Zusammenhang mit dem Jubiläumsjahr, wurde im Vorwege viel gerätselt, wer dieses Jahr die Nachfolge von "Stefan den Bewundernswerten" antreten möchte?

Nach der rückblickenden Rede auf das ablaufende Gilde Jahr und den Dank an die Gilde durch den Wortführenden Vorsteher André Meyer wurde, wie es die Tradition vorsieht, nach den diesjährigen Königsbewerbern gefragt.
Die ersten beiden Kandidaten waren schnell gefunden. Werner Steinfadt und Norbert Riege meldeten ihre Ansprüche als Erste an. Dann wurde es spannend. Erst nach einer kleinen Pause konnte auch ein dritter Kandidat vermeldet werden, Jörn Petersen komplettiert nun das Trio für das diesjähre Schießen um die Große Königswürde.
Im Wettkampf treten die drei Königsbewerber gegeneinander an, aber gemeinsam vertreten sie den Jahrgang 1957! Ein gutes Omen für einen spannenden Wettkampf!

Nach dem traditionellen Foto mit dem Vogel, kann es endlich am Wochenende losgehen.
.

Eutiner Schützengilde - Königsbewerber 2019

von links: Norbert Riege, Jörn Petersen und Werner Steinfadt

Die Königsbewerber 2019: v.L. Norbert Riege, Jörn Petersen und Werner Steinfadt (Foto Uwe Paap)

Königsbewerber 2019

Werner Steinfadt
62 Jahre
Ladeschütze ist Ralf Rose
Jörn Petersen
62 Jahre
Ladeschütze ist Jürgen Kehr
Norbert Riege
62 Jahre
Ladeschütze ist Torsten Nagel

Könisganwärter Werner Steinfadt (rechts) mit Ladeschützen Ralf Rose

Königsanwärter Norbert Riege (rechts) mit Ladeschützen Torsten Nagel

Königsanwärter Jörn Petersen (links) mit Ladeschützen Jürgen Kehr

Die Königsanwärter 2019 mit ihren Ladeschützen und dem diesjähren Großen Vogel


Das diesjährige Schützenfest beginnt am 13. Juli 2019 mit dem Kindervogelschießen und dem traditionellen Stangenrichen, am Sonntag den 14. Juli beginnen die Schießwettbewerbe, am Montag, den 15. Juli wird um die Königswürde geschossen.

Fotos: Uwe Paap

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

00000088